Impressum  |  Kontakt

News

12.11.2014

Nichts zu holen

Am vergangenen Sonntag in der Partie gegen den TV Melchingen war nichts zu holen für die SG Mannschaft. Bereits sehr früh wurde klar, dass die Früchte an diesem Tag verdammt hoch hängen würden. So ging der TV Melchingen 1:0 und später gar 2:0 in Führung, welches auch gleichzeitig der Halbzeitstand war.
In der Pause appellierte Trainer Burkhart an sein Team mehr zu investieren, welches auch dringend nötig war. Zwar mit viel Kampf aber viel zu harmlos und ohne Spielwitz gestaltete sich an diesem Tag das Spiel der SG. So war es geschuldet, dass in der zweiten Halbzeit noch das 3:0 und 4:0 für die Gäste erzielt wurden.
Als Fazit: In Summe ist das Ergebnis zu hoch ausgefallen aber der Sieg geht verdient nach Melchingen.
Für die Spieler der SG geht es nun in der nächsten Woche darum wieder die Abstiegsränge mit einem Punktgewinn gegen FC Killertal zu verlassen.


  zurück zur Übersicht

Nächstes Spiel

FC Killertal 04 - SG

03.06.

Letztes Spiel

SG - SV Gruol

-:-

SG Weildorf/Bittelbronn II

 

SGM Spfr Isingen/TSV Brittheim - SG II

-:-

Eyachpokal

Eyachpokal Winter 2014


Eyachpokal Sommer 2013

- Webdesign -

KLAIBER Webentwicklung