Impressum  |  Kontakt

News

26.04.2014

Vorzeichen könnten besser stehen

Seit nunmehr vier Spielen ist Erste Mannschaft ohne Punktgewinn und die Abstieg Zone rückt beachtlich näher. Am Sonntag fehlen aus privaten Gründen Patrick Strobel und Janos Stöllger ansonsten stehen Trainer Burkhart alle Spieler zur Verfügung.
Als Gegner am Sonntag steht der SV Stetten 2 auf dem Programm. Ein weiteres Derby auf das sich die Mannschaft zwei Wochen intensiv vorbereitet. Wer am Sonntag auf Seiten des SV Stetten auflaufen wird, bleibt ein Geheimnis was Spielertrainer Timo Pottrick wie die Geheimzahl seiner EC-Karte hütet. Eine Aufgabe die vielleicht zum richtigen Zeitpunkt kommt? Genau dieses und das Geheimnis wer am Sonntag für den SVS auflaufen wird enthüllt uns der Unparteiische ab 15 Uhr auf dem Bittelbronner Sportplatz am Rande des Birkenwaldes.
Als Gegner der Zweiten Mannschaft steht der SV Riningen in den Startlöchern. Die Mannschaft von Trainer Arslan wird alles versuchen um die 8:2 Niederlage aus Hinspiel vergessen zu machen. Wie auch die letzte Woche wird der Kader erst kurz vor Anpfiff final feststehen, da sich die personelle Lage noch nicht entspannt hat.


  zurück zur Übersicht

Nächstes Spiel

FC Killertal 04 - SG

03.06.

Letztes Spiel

SG - SV Gruol

-:-

SG Weildorf/Bittelbronn II

 

SGM Spfr Isingen/TSV Brittheim - SG II

-:-

Eyachpokal

Eyachpokal Winter 2014


Eyachpokal Sommer 2013

- Webdesign -

KLAIBER Webentwicklung