Impressum  |  Kontakt

News

29.03.2014

Reaktion dringend erforderlich

Start einer neuen Siegesserie? Dies ist die Frage die sich für Mannschaft um Kapitän Sascha Koch an dieses Wochenende stellt. Der erste Gegner auf der dem Weg dort hin ist diese Woche der FC Stetten-Salmendingen. Die Trainingswoche beschreibt Trainer Burkhardt mehr als durchwachsen die Trainingsbeteiligung in dieser Woche war etwas dürftig, einige Spieler plagten sich mit Blessuren aus dem Trillfingen Spiel herum. Nichts desto Trotz erwartet er eine Reaktion seiner Mannschaft. Dürfen wir also gespannt sein was die Mannschaft sich für Sonntag ausgedacht hat um die drei Punkte aus Salmendingen zu Entführen.
Die erste Reaktion erfolgte bereits von Torwarttrainer Ottmar „Otte“ Hellstern. Aufgrund einer Wette mit Torwart Steffen Dold sieht er sich gezwungen die 35 km mit dem Fahrrad zurück zulegen um noch eine realistische Chance auf den gewinn der Wette zu haben. Der Inhalt der Wette konnte bis Redaktionsschluss nicht in Erfahrung gebracht werden. Weder Jahn Otte Hellstern-Ulrich noch Dold alias Fliegenfänger standen zu einer Stellungnahme bereit.
Die Zweite Mannschaft der SG reist diese Woche zum FC Stetten-Hechingen. Hierbei dürfte Trainer Cengiz Arslan wieder ein paar Stammkräfte mehr zur Verfügung stehen haben. Gegen den Tabellenletzten sollte endlich mal wieder ein dreier her. Mit dem gewonnen Selbstvertrauen aus der Partie am vergangenen Wochenende sollte dies möglich sein.
Beide Mannschaften freuen sich über eure Unterstützung. Wer jetzt auch Lust bekommen hat unseren Torwarttrainer zu Unterstützung und mit dem Rad nach Salmendingen fahren möchte kann sich gerne mit Ihm in Verbindung setzten.

Tipps des Spieltages dieses mal von Dominik Scholz und Julian Hipp.
Dominik Scholz:
SV Grün-Weiss Stetten II: FC Hechingen 0:2
Türk. KSV Hechingen: TV Melchingen 1:3
SV Heiligenzimmern: FC Onstmettingen 2:0
SV Rangendingen II: SGM SV Hart/SV Owingen 1:3
TSV Stein: HSD Jadran Balingen 1:1
TSV Trillfingen: FC Grosselfingen 4:0
FC Stetten/Salmendingen: SG Weildorf/Bittelbronn 1:3
Die SG bedeutet für mich?
Kameradschaft
Vor dem Spiel motiviert mich besonders?
Immer das Beste zu geben
Das kommende Spiel gewinnen wir, weil besser sind als der Gegner
Julian Hipp:
Türk Pamukkalespor Haigerloch: TV Melchingen II 1:3
SV Ringingen: SGM Spfr Sickingen / TSV Boll II 1:1
SGM SV Weilheim / FV Friedrichstrasse: FV Bisingen II 1:3
FC Thanheim: SGM SGSL Hörschwag / FC Stetten-Salmendingen II 1:1
FC Killertal 04: TSV Gauselfingen 1:2
1. FC Burladingen II: FC Grosselfingen II 4:0
TSV Stetten/Hechingen: SG Weildorf/Bittelbronn II 1:2
Die SG bedeutet für mich?
Kampf und Emotion
Vor dem Spiel motiviert mich besonders?
Haralds Ansprache
Das kommende Spiel gewinnen wir, weil wir das durch Kampf entscheiden


  zurück zur Übersicht

Nächstes Spiel

FC Killertal 04 - SG

03.06.

Letztes Spiel

SG - SV Gruol

-:-

SG Weildorf/Bittelbronn II

 

SGM Spfr Isingen/TSV Brittheim - SG II

-:-

Eyachpokal

Eyachpokal Winter 2014


Eyachpokal Sommer 2013

- Webdesign -

KLAIBER Webentwicklung