Impressum  |  Kontakt

News

30.11.2013

Vorbericht Sonntag 01.12.2013

Am Sonntag um 12:45 Uhr ist bei der zweiten Mannschaft der FC Wessingen zu Gast.
Nachdem die Partie am vergangenen Wochenende ausgefallen ist, ist dies nun der zweite Anlauf für die Mannschaft erfolgreich in die Rückrunde zustarten. Das Hinspiel in Wessingen endete 5:2 für die SG.

Ein erneutes Sechs-Punkte-Spiel bestreitet die erste Mannschaft. Mit einem Sieg könnte man getrost im Mittelfeld überwintern. Zu Gast ist der TSV Stein, der im Hinspiel 2:1 besiegt wurde. Sollte der SG dies noch mal gelingen, könnte der Vorsprung zum TSV auf 10 Punkte ausgebaut werden. Nach einer spielfreien Woche hat Coach Burkhart die Jungs in der Trainingswoche auf die wichtige Aufgabe eingeschworen und ist voller Überzeugung, dass die Mannschaft den Big Point landen kann.

Im Interview diese Woche Co-Trainer Salvatore „Pi“ Cerabona und Severin Klingler.

Salvatore „Pi“ Cerabona:
SG Weildorf/Bittelbronn: Was bedeutet die SG für dich?
Pi: Momentan sowie auch in der Zukunft eine attraktive Mannschaft mit viel Potenzial, die sich mitten im Entwicklungs- und Findungsprozess befindet
SG Weildorf/Bittelbronn: Vor dem Spiel motiviert mich besonders…
Pi: laute Musik.
SG Weildorf/Bittelbronn: Das kommende Spiel gewinnen wir, weil…
PI: weil wir gerade sehr gut drauf sind und sowohl tabellenmäßig als auch personell besser sind als der Gegner.

Pi tippt den 14. Spieltag der Kreisliga A 2 wie folgt:

SGM SV Hart/ SV Owingen: Türk. KSV Hechingen 2:1
SG Weildorf/Bittelbronn: TSV Stein 3:1
HSD Jadran Balingen: SV Heiligenzimmern 2:1
FC Hechingen: FC Stetten/Salmendingen 2:0
FC Onstmettingen: TSV Trillfingen 1:3
TV Melchingen: FC Grosselfingen 3:1
SV Rangendingen 2: SV Grün-Weiß Stetten 2 1:1

Severin Klingler:
SG Weildorf/Bittelbronn: Was bedeute die SG für dich?
Severin: Die SG bedeutet für mich einfach alles, es macht Spaß dabei zu sein.
SG Weildorf/Bittelbronn: Vor dem Spiel motiviert mich besonders…
Severin: Die Ansprache des Trainers.
SG Weildorf/Bittelbronn: Das kommende Spiel gewinnen wir, weil…
Severin: wir konzentriert auf dem Platz sind und ein Heimspiel haben.

Severin tippt den 17. Spieltag der Kreisliga B3 wie folgt:

FC Grosselfingen 2: TV Melchingen 2 2:1
SG Weildorf/Bittelbronn 2: FC Wessingen 3:1
1. FC Burladingen 2: SGM Spfr. Sickingen/ TSV Boll 2 2:2
Türk KSV Hechingen 2: SGM SGSL Hörschwag/ FC Stetten-Salmendingen 2 3:0
TSV Stetten/Hechingen: FV Bisingen 2 1:1
Türk. Pamukkalespor Haigerloch: TSV Gauselfingen 0:7
SV Ringingen: FC Thanheim 1:1
FC Killertal 04: SGM SV Weilheim/ FV Friedrichstrasse 3:0


  zurück zur Übersicht

Nächstes Spiel

FC Killertal 04 - SG

03.06.

Letztes Spiel

SG - SV Gruol

-:-

SG Weildorf/Bittelbronn II

 

SGM Spfr Isingen/TSV Brittheim - SG II

-:-

Eyachpokal

Eyachpokal Winter 2014


Eyachpokal Sommer 2013

- Webdesign -

KLAIBER Webentwicklung